Das verlorene Leben – Frank Bresching

Las sich wirklich sehr gut durch, es gibt solche Bücher die man einfach ohne Kanten durchlesen kann – dieses gehört dazu. Anfangs noch fast naiv erzählt, fragt man sich, wo bleibt der Psychothriller? Nach und nach entblättert sich die Geschichte aber es bleibt doch sehr lange spannend…und man erwartet den Schluss meiner Meinung nach in dieser Form absolut nicht.

Doch, wirklich gelungen und noch dazu ein deutscher Krimi – bin angetan!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.