Rico, Oskar und das Herzgebreche – Andreas Steinhöfel

Meine Helden im Kinderbuch sind wieder da. Und in diesem Band prasselt ganz schön viel auf die beiden ein: Eltern die sich seltsam verhalten, komische Nachbarn, das ganze mit der Liebe und vorallem steckt Ricos Mama ganz schön in der Patsche. Aber Rico & Oskar wären keine Freunde, wenn sie nicht versuchen würden, das ganze “zu regeln”. Wieder wunderschön illustriert und mit ganz vielen großartigen Worterklärungen von Rico versehen. Anfangs war ich etwas erstaunt, da es hier zwar einen Haupt-Handlungsstrang gibt, Steinhöfel aber sehr viele Themen gleichzeitig anpackt…es lässt mich auf einen dritten Band hoffen ;-)  Insgesamt wieder furios erzählt, sehr einfühlsam und zum Schluss wieder richtig spannend!  Für alle Kinder ab 10 und für Erwachsene, die gerne Kind waren und es immer noch sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.